Zum Inhalt springen

Anwalt fĂŒr Steuerrecht đŸ‡©đŸ‡Ș🇹🇭.
in Deutschland und der Schweiz

Unternehmer

Wir bieten Lösungen fĂŒr kleinste, kleine und mittelstĂ€ndische Unternehmen (KMU)

SelbstÀndige

Wir helfen SelbstĂ€ndigerwerbenden bei grenzĂŒberschreitenden TĂ€tigkeiten

Privatpersonen

Privatpersonen finden bei uns Hilfe zum Internationalen Steuerrecht

Umzug von Deutschland in die Schweiz

Sie möchten aus Deutschland in die Schweiz umziehen? Wir beraten Sie umfassend nach Deutschem Steuerrecht und nach Schweizer Steuerrecht sowie Sozialversicherung dazu, was beim Wegzug von Deutschland in die Schweiz zu beachten ist (zB steuerliche Entstrickung von Gesellschafsanteilen, Hinzurechnungsbesteuerung, Vermeiden von DoppelansÀssigkeit).

Umzug von der Schweiz nach Deutschland

Sie möchten aus der Schweiz nach Deutschland zĂŒgeln? Wir beraten Sie umfassend nach Deutschem Steuerrecht und nach Schweizer Steuerrecht sowie Sozialversicherung dazu, was beim Wegzug von der Schweiz nach Deutschland zu beachten ist (zB steuerliche Verstrickung von Gesellschafsanteilen, Hinzurechnungsbesteuerung, Vermeiden von DoppelansĂ€ssigkeit).

Zuerich Bahnhofstrasse Blick auf Paradeplatz

FirmengrĂŒndung in Deutschland und der Schweiz

Sie möchten in der Schweiz eine Firma oder BetriebsstĂ€tte grĂŒnden und betreiben? Wir beraten Sie fachkundig und umfassend dazu, wie Sie steuerliche Fallstricke vermeiden und welche deutschen Steuervorschriften fĂŒr Ihre Schweizer Firma zu beachten sind und welchen Gestaltungsbedarf erfordern.

Wir setzen Ihnen Ihre Firma oder BetriebsstĂ€tte im Einklang mit deutschem und Schweizer Steuerrecht rechtssicher auf und fĂŒhren die erforderlichen Meldungen an deutsche FinanzĂ€mter (zB Meldung der FirmengrĂŒndung, DAC6-Meldung) und Schweizer SteuerĂ€mter (zB zur Mehrwertsteuer bei der ESTV) durch.

GeschÀfte in der Schweiz tÀtigen

Sie möchten in der Schweiz GeschÀfte als SelbstÀndigerwerbender tÀtigen? Wir beraten Sie dazu, was Sie beim GeschÀfte tÀtigen in der Schweiz nach Deutschem Recht sowie Schweizer Recht zu beachten haben und welche Auswirkungen sich bei der Sozialversicherung ergeben.

Basel Mittelere RheinbrĂŒcke

Arbeiten in der Schweiz

Sie möchten in der Schweiz als UnselbstÀndigerwerbender arbeiten? Wir beraten Sie dazu, was Sie dabei nach Deutschem Recht sowie Schweizer Recht zu beachten haben und was bei der Sozialversicherung zu beachten ist.

Lassen Sie sich rechtssicher & steueroptimal zu Deutsch-Schweizer Steuerthemen beraten

Nils Obenhaus ist deutscher Rechtsanwalt, Fachanwalt fĂŒr Steuerrecht, Steuerberater und als Schweizer Anwalt zugelassen. Er ist Mitautor des Grosskommentars zum Internationalen Steuerrecht Wassermeyer, Doppelbesteuerung fĂŒr die Kommentierung zum Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland-Schweiz: Er kommentiert die Artikel zu BetriebsstĂ€tten, zu Steuermissbrauch und zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und den Überblick ĂŒber das Schweizer Steuerrecht.

Vermögensverwaltung von Deutschen in der Schweiz

Sie wohnen in Deutschland möchten Teile Ihres Vermögens in der Schweiz investieren und dort verwalten? Wir beraten Sie umfassend nach Deutschem Steuerrecht und nach Schweizer Steuerrecht dazu, was bei Vermögensverwaltung in der Schweiz zu beachten ist (zB Hinzurechnungsbesteuerung, Steuermissbrauch).

Vermögensanlage durch Schweizer in Deutschland

Sie wohnen in der Schweiz und möchten in Deutschland investieren? Wir beraten Sie umfassend nach Deutschem Steuerrecht und nach Schweizer Steuerrecht dazu, was bei Investitionen in Deutschland zu beachten ist.

Hamburger Binnenalster

Steuerausscheidung & Vermeiden von Doppelbesteuerung

Sie wohnen in der Schweiz und haben Einkunftsquellen und Vermögen im Ausland? Wir beraten Sie zur internationalen Steuerausscheidung.

Sie wohnen in der Schweiz und haben Einkunftsquellen und Vermögen in verschiedenen Kantonen? Oder das Steueramt zweifelt den effektiven Wohnsitz oder Betriebssitz im anderen Kanton an? Wir beraten Sie zur interkantonalen Steuerausscheidung.

Tax Ruling & VerstÀndigungsverfahren

Sie haben fĂŒr Ihre EinkĂŒnfte – sei es aus Ihrer Unternehmung, sei es auf ArbeitseinkĂŒnften oder andere EinkĂŒnfte – eine Schweizer Steuerrechnung erhalten und nun erhalten Sie auch noch Steuerbescheide vom deutschen Finanzamt? Und weder die deutschen Steuerbescheide noch die Schweizer Veranlagung sind Ă€nderbar. Dann kann ein VerstĂ€ndigungsverfahren nach Doppelbesteuerungsabkommen der letzte Ausweg sein, um eine definitive Doppelbesteuerung zu vermeiden.

Besser ist es, die Doppelbesteuerung von Anfang an zu vermeiden. Mit Schweizer SteuerĂ€mtern können Sie dafĂŒr recht unkompliziert Tax Rulings treffen. Mit deutschen FinanzĂ€mtern kann man VorabverstĂ€ndigungsverfahren durchfĂŒhren, jedoch mit höherem Aufwand und lĂ€ngerer Dauer.


Lassen Sie sich durch einen in Deutschland und der Schweiz zugelassenen Steueranwalt beraten.

Holen Sie sich Rat bei OBENHAUS Steueranwalt in ZĂŒrich.
Wenn’s schnell gehen soll, dann schreiben Sie uns bitte ĂŒber das Kontaktformular.

atenschutzerklÀrung.

Erfahren Sie mehr zum Internationalen Steuerrecht