Steuerrecht (Deutschland)

Deutsche müssen Auslandsfirmen dem Finanzamt melden

Ein deutscher Steuerpflichtiger ist in verschiedenen Fällen verpflichtet, Betriebe, Betriebsstätten oder Beteiligungen an Gesellschaftenim Ausland seinem zuständigen Finanzamt anzuzeigen. Bei einem Verstoss gegen diese Bestimmungen drohen durchaus empfindliche Sanktionen. Daher ist es unerlässlich, die Fälle zu kennen, in denen eine Meldung zu erfolgen hat. Zudem… Weiterlesen »Deutsche müssen Auslandsfirmen dem Finanzamt melden

Die Zollprüfungen

Durch eine Zollprüfung soll festgestellt werden, ob Steuern zu Recht bzw. in der richtigen Höhe festgesetzt wurden. Oftmals können die Finanzbehörden nur durch eine Prüfung bei den Steuerpflichtigen vor Ort feststellen, ob rechtliche Tatsachen, die gegebenenfalls auf Angaben der Steuerpflichtigen selbst beruhen, zutreffend sind. Der… Weiterlesen »Die Zollprüfungen

Steuerpflicht des Vorbezugs aus Schweizer Pensionskasse nach Rückzug nach Deutschland

Besonders seit dem Inkrafttreten der Personenfreizügigkeit in 2007 sind zahlreiche Deutsche in die Schweiz gezogen. In den letzten Jahren hat ein verstärkter Rückzug nach Deutschland eingesetzt. Wer nach einigen Jahren Arbeit die Schweiz verlässt, kann unter bestimmten Voraussetzungen seine bis dahin in der Schweizer Altersvorsorge… Weiterlesen »Steuerpflicht des Vorbezugs aus Schweizer Pensionskasse nach Rückzug nach Deutschland